Nacht der Natur - 65/24

Wilde Karde bei Sonnenuntergang
Christian Müller, piclease

Die Nacht der Natur will die Bewohnerinnen und Bewohner von Laufen und Umgebung zu ungewohnter Zeit an ungeahnte Orte führen und spannende, informative und unterhaltsame Stunden bieten.
Genießen und erleben Sie die nächtliche Natur mit überraschend neuen Eindrücken, tierischen Lauten, nachtaktivem Treiben und einem Naturerlebnisprogramm für Groß und Klein, Jung und Alt. Auch „nachtschwärmende“ Kinder sind in Begleitung eines Erwachsenen willkommen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt durch „Da Livio“, „Lanetts Käsebrotzeit“, „Tucha´s Schlössl“ und „Creaperia“ sowie die „Gelateria Rizzardini“. Das ANL-Team übernimmt den Getränke-Ausschank.
Musikalisch führen die Bands „De Bläd´n 3“ und „Reverend Stomp - New blues from Vienna“ durch den Abend.

Weitere Informationen entnehmen Sie unserem Programmflyer.

Das ANL-Gelände ist teils für Rollstuhlfahrer geeignet, das Gebäude selbst ist barrierefrei.

Bei schlechter Witterung wie anhaltendem Regen oder Sturm muss die Veranstaltung leider ausfallen.
kostenloser Eintritt
Weitere Hinweise
Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Rubriken
Sonderveranstaltung
Datum/Uhrzeit
Freitag, 19. Juli 2024

Veranstaltungsort


Anmeldung
Anmeldung :
Tel: +49 8682 89630
anmeldung@anl.bayern.de

Teilen & Merken

Impressum Datenschutz